17 | 11 | 2019
Simulationen
Simulationen, das ist Software, welche die Realität in einem definierten Umfeld simuliert und abbildet.

Der Nutzen:

  • Teure, umständliche, aufwendige Tests und Anordnungen können softwaregestützt kostengünstig simuliert werden.
  • Reale Problemstellungen werden mathematisch exakt abgebildet und optimiert.
  • Das Erkennen von Auswirkungen möglicher Entscheidungen wird durch genaue, komplexe, mathematische Berechnungen ermöglicht. Die Simulation wird so zur Entscheidungshilfe für die Planung wichtiger Unternehmensstrategien.
  • Eine anwenderfreundliche Software bietet diese Funktionalitäten mit nur wenigen Mausklicks.

Anwendungsgebiete:

  • Empirik und Forschungssimulationen in wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Fertigungs- und Montagesimulationen
  • Abbildung und Modellierung von Unternehmensprozessen und Funktionen